Springe zum Inhalt
Führerschein mit Bildungsgutschein

Bildungsgutschein bei der Fahrschule Rettig

Du möchtest deinen Führerschein machen, dich weiterbilden oder umschulen im Bereich Güter- und Personenverkehr?
Dann aufgepasst: Das geht mit dem Bildungsgutschein sogar kostenlos

Wer hat Anspruch auf den Bildungsgutschein?

Der Bildungsgutschein ist besonders für folgende Personengruppen gedacht:

  • Arbeitssuchende, die wieder in den Arbeitsmarkt einsteigen möchten
  • Arbeitnehmer, die durch eine Weiterbildung verhindern möchten, arbeitslos zu werden
  • Beschäftigte, die einen Berufsabschluss nachholen möchten

Individuelle Möglichkeiten zur Förderung sprichst du am besten mit deiner Agentur für Arbeit oder deinem zuständigen Jobcenter durch. Wir helfen dir natürlich ebenfalls mit all deinen Fragen und Wünschen weiter!

So funktioniert’s: Du erhältst von der Bundesagentur für Arbeit oder dem Jobcenter einen Bildungsgutschein und kannst diesen für Führerschein, Trainingsprogramme oder andere Qualifikationskurse in einer unserer Filialen einlösen.

Mehr Informationen dazu findest du auf der Seite der Agentur für Arbeit oder bei dem zuständigen Jobcenter.

Alle Weiterbildungsangebote und Termine sind auch auf Kursnet zu finden! Hier geht es zum Kursnet-Angebot für Nordrhein-Westfalen und hier für Baden-Württemberg.

Für welche Ausbildungsmaßnahmen und Bildungsangebote
kann der Bildungsgutschein genutzt werden?

Teilqualifikation 1

Berufskraftfahrer Güterverkehr

  • Erwerb Führerscheinklasse C/CE
  • Erwerb Fahrerqualifikationsnachweis (Beschleunigte Grundqualifikation mit IHK-Prüfung)
  • Erwerb Gabelstaplerschein
  • Erwerb ADR-Schein (Gefahrguttransport Basis+Tank)
  • Erwerb Ladungssicherungsschein
  • Schulung am digitalen Tachografen
  • Technische Unterweisung am Fahrzeug
  • 6 wöchiges Betriebspraktikum
  • Abschlusszeugnis Teilqualifikation 1

Teilqualifikation 3

Berufskraftfahrer Personenbeförderung

  • Erwerb Führerscheinklasse D/DE
  • Erwerb Fahrerqualifikationsnachweis (Beschleunigte Grundqualifikation mit IHK-Prüfung)
  • Schulung am digitalen Tachografen
  • Technische Unterweisung am Fahrzeug
  • Hospitationsfahrten und Perfektionstraining
  • 6 wöchiges Betriebspraktikum
  • Abschlusszeugnis Teilqualifikation 3

Individuelle Pakete

frei kombinierbar

  • Erwerb Führerscheinklassen C, CE
  • Erwerb Führerscheinklassen C1, C1E
  • Erwerb Führerscheinklassen D, DE
  • Boten- und Kurierfahrer (Erwerb Führerscheinklasse B, BE)
  • Beschleunigte Grundqualifikation für Berufskraftfahrer (BKrFQG)
  • ADR Gefahrgut Basis und Tank
  • Flurförderfahrzeuge / Gabelstaplerfahrer
  • LKW-Ladekranführer
  • Ladungssicherung im Güter- / Personenverkehr
  • Perfektionstraining
  • BKF-Weiterbildung (5 Module)
  • Berufsbezogener Deutschkurs

Der Ausbildungsstart ist jederzeit möglich und individuell planbar!

Weiterbildungsportal KURSNET

Eine umfassende Auflistung aller Kurse und Weiterbildungen findest du auf dem Weiterbildungsportal KURSNET der Bundesagentur für Arbeit.

  • Welche Kosten werden übernommen?

    Mit dem Bildungsgutschein kannst du einen Führerschein machen oder an anderen Kursen teilnehmen. Die anfallenden Kosten während der Ausbildung werden mit der Förderung bezuschusst. Dazu gehören sowohl die Kurse selbst als auch Kosten für Anreise, Kinderbetreuung oder Übernachtung, je nachdem, um welche Maßnahme es geht.

Förderungsmöglichkeiten bestehen über:

Agentur für Arbeit und Jobcenter

Einen Bildungsgutschein können Arbeitslose, Arbeitsuchende oder Beschäftigte erhalten. Durch den Bildungsgutschein sichert dir die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter zu, bestimmte Kosten für deine berufliche Weiterbildung zu übernehmen. Einen Bildungsgutschein kannst du erhalten, wenn die Weiterbildung notwendig ist,

  • damit Arbeitslosigkeit beendet werden kann oder
  • eine drohende Arbeitslosigkeit abgewendet werden kann.

Rentenversicherung

Du kannst eine berufliche Rehabilitation erhalten, wenn du aus gesundheitlichen Gründen deinen Beruf nicht mehr ausüben kannst. Hiermit soll die Eingliederung im Arbeitsleben erhalten oder wieder erreicht werden.

Berufsgenossenschaft

Die Berufsgenossenschaft (oder Unfallkasse) übernimmt dann die Kosten für deine Umschulung, wenn du aufgrund eines Arbeitsunfalls nicht mehr in deinem bisherigen Beruf weiterarbeiten kannst. Dabei ist es wichtig, dass es sich um einen offiziell durch die Berufsgenossenschaft anerkannten Arbeitsunfall handelt.

Maßnahmennummern

Nachfolgend haben wir für dich die Maßnahmennummern für die Programme an unseren regionalen Fahrschulen vermerkt. Bitte beachte, dass für Maßnahmen, die nicht zur gesamten Teilqualifikation für Kraftfahrer im Güterverkehr (TQ1) oder im Personenverkehr (TQ3) gehören, jeweils eine andere Maßnahmennummer gilt.

Bietigheim-Bissingen

KFA Bietigheim-Bissingen: 641 86 2022
Maßnahmen TQ 1+3: 641 75 2022

Niederkassel

KFA Niederkassel: 323 365 2022
Maßnahmen TQ 1+3: 323 350 2022

Brühl

KFA Brühl: 325 113 2022
Maßnahme TQ 1+3: 325 105 2022

Niederzier

KFA Niederzier: 311 424 2022
Maßnahmen TQ 1+3: 311 414 2022

Köln-Buchheim

KFA Buchheim: 357 477 2022
Maßnahmen TQ 1+3: 357 478 2022

Langenfeld

KFA Langenfeld: 39148 3031 2022
Maßnahmen TQ 1+3: 364 1099 2022

Rückrufservice

Du hast eine Frage aber gerade keine Zeit? Kein Problem – nutze unseren Rückruf-Service. Wir melden uns dann zum gewünschten Termin bei dir.

Suche